GLAUBE und GELEBTE GEMEINSCHAFT?
Der Dreh- und Angelpunkt unseres Kreises ist Jesus.
Das verbindet uns, das prägt uns. An Jesus zu glauben, auf ihn zu vertrauen und ihm nachzufolgen ist mehr als ein Hobby am Montagabend.
Es ist unser Leben. Deswegen ist auch der Montagsjugendkreis mehr als ein Event. Wir wissen, wir kommen mit einem individuellen Patchwork-Glauben nicht weiter.
Wir wollen uns festlegen, weil wir davon beeindruckt sind, dass Gott, der Schöpfer des Universums, sich festnageln ließ.
In Jesus Christus am Kreuz.

ENTSCHEIDUNG?
Damit hat sich Gott für uns entschieden - und das ist mehr als es ein religiöses Versprechen von einem Gott wäre, der im Himmel thronte und mit unserer Welt wenig zu tun hätte.
An Jesus haben wir gemerkt, dass sich Gott für uns interessiert, dass seine Liebe uns gilt und dass diese Liebe ansteckend ist. Das macht uns Hoffnung und verleiht unserem Leben eine neue Perspektive.
Darum machen wir uns im Montagsjugendkreis gemeinsam auf die Suche nach Christus, wir wollen ihn kennen und verstehen lernen, an ihn glauben.
In gelebter Gemeinschaft, weil Suchen zusammen bereichernd und ermutigend ist - und weil Freundschaften uns ein wenig zeigen können, wie grund- und bedingungslos Gott uns liebt und annimmt.
Aus diesem Grund sind wir EC - Entschieden für Christus.